Fenster schliessen   ·   Bilder ausblenden  ·   Seite drucken

Aktuelles

 

27.10.2018

Herbst-Exerzieren

Da ... LEIDER ... das Herbst-Exerzieren unserer Kameraden aus Höxter, aus uns bekannten Gründen, entfällt und wir unbedingt Auffrischung benötigen, haben wie uns dazu entschlossen es am 
27. Okt. 2018 
in Stendal/Insel stattfinden zu lassen.
 
Ablaufplanung:
10:00 Uhr – Schießen mit Pistole/Revolver um 1900
          Ort: Schießplatz des Schützenvereins „Diana
                 (Akazienweg 25, 39576 Stendal)
13:00 Uhr – Exerzieren
          Ort: Gehöft des Herr'n OLtn. i.Tr. T. Leonhard
Anschließend – gemütlicher Ausklang am Grill
          Ort: Gehöft des Herr'n OLtn. i.Tr. T. Leonhard
                  (Pappelallee 7, 39599 Stendal OT Insel)

Änderungen sind noch möglich. 

 

07.10.2018

6. Kutschenkorso in Bad Sachsa

Premiere für die Stendaler Pferdebahn:
Am letzten Wochenende waren wir erstmalig nicht nur mit Pferden, sondern auch mit einem Transporter unterwegs. Der Weg führte uns in den Harz nach Bad Sachsa.
Hier sollte der Pferdebahnwagen Nr. 4 einen Kutschenkorso begleiten.
Die Logistik war dabei die größte Herausforderung. Dank der Firma Schreiber, Landschafts- und Wegebau, aus Stendal... kein Problem.
Die kostbare Fracht machte sich somit bereits am Samstag auf den Weg. Die staunenden Gesichter der Beobachter während des Transportes hätte ich gern gesehen. Interessierte Gesichter beim Auf- und Abladen waren vorprogrammiert, die Handys blitzten nur so.
Am Sonntag begann der Tag, nach allen notwendigen Vorarbeiten, mit einem kräftigen Kutscher-Frühstück. Die erste Aufgabe bestand in einer Promotion-Tour durch Bad Sachsa. Hier wurden wir von einheimischen Musikern und Sängern begleitet. Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister auf dem Rathausvorplatz, begann der eigentliche Korso von Kutschen durch die Stadt und nachfolgend fungierten wir als Shuttle vom Markt zum Schützenplatz und Retour.
Hut ab vor der Leistung der beiden Kaltblüter und unserem Kutscher Hans Jürgen Schulz aus Wernstedt.
Am Ende: Für die Gäste der Stadt Bad Sachsa eine gelungene und sehenswerte Veranstaltung. Für uns heißt es jetzt: Wir wissen, wie es geht! Die Verantwortlichen nannten uns auch "Das Prunkstück der Veranstaltung"!

weitere Bilder -->

 

01.09.2018

Husaren-Hochzeit die Zweite

Auf Schloß Ranzow (Lohme/Rügen) haben sich unsere Mitglieder Ines & Andreas das Ja-Wort gegeben. 

hier weitere Bilder-->

 

21.07.2018

Pferdebahnausfahrt

Hier einige Bilder...

 

14.07.2018

Husaren-Hochzeit

Am Samstag, 14. Juli 2018, haben wir ein ehemaliges Gründungsmitglied,A. Bredow (OLtn. i.Tr.), in den Stand der Ehe begleitet.Nach der beeindruckenden Eheschließung im Musikforum-Katharinenkirche zu Stendal begleiteten wir das frisch getraute Ehepaar mit einem Husaren-Spalier in den neuen Lebensabschnitt.

Hier zu den Bilder...

 

13.05.2018

Hallo Freunde der anspruchsvollen Musik.

Am 13. Mai 2018 präsentiert der Verein
  10. Husaren-Regiment i.Tr. Stendal e.V.
ein Benefizkonzert für die weitere Wartung und Ausstattung des
  Stendaler Pferdebahnwagen Nr4 durch.
Das Besondere an diesem Konzert ist die Musikauswahl.
Es werden ein Quartett von
  Louis Ferdinand Prinz von Preußen (1772-1806)
            dem Neffe von Friedrich II,
Romanzen von
  Louis Ferdinand Prinz von Preußen (1907-1994)
            dem Enkel des letzten Kaiser
und eine Sonate von
  Franz Joseph Haydn (1732-1809)
vom Quartett Musica est vita aufgeführt.

 

01.05.2018

"Fahrt in den Mai" mit der Nr4

Am "Tag der Arbeit" fanden die ersten Ausfahrten mit dem Pferdebahnwagen Nr4 statt.
Das Wetter war Mai-Kühl. Aber die Stendaler ließen sich davon den Spaß einer Ausfahrt mit der Nr4 nicht nehmen. 
Bilder

 

Neues von der Pferdebahn(Garage)

Altmark-Zeitung vom 24.03.2018

"Ein Tor bekommt Flügel"

Volksstimme vom 24.03.2018

"Tor im Tor hängt nun"

Spendenkonto für die Pferdebahn

Kreissparkasse Stendal -> IBAN DE08 8105 0555 3010 0355 50

 

Uenglinger Tor steht in der kleinen Markthalle

Volksstimme vom 26.02.2018

"Uenglinger Tor steht in der kleinen Markthalle"

 

Einladung

zur ordentlichen

Mitglieder-Versammlung

des Vereins

 

Neujahrs-Stammtisch 2018

Auch diesjahr gab es wieder einen Neujahrs-Stammtisch Hus10. Mit der Begrüßung der zahlreichen Gäste eröffnete unser Vereinsvorsitzender Peter Krupp den Empfang im Hotel „Schwarzen Adler“. Nach einem Rückblick ins vergangene wagte er auch einen optimistische ins kommende Jahr. Beim Essen a la cart begannen die anregenden Gespräche bei denen Erfahrungen, Termine und mehr ausgetauscht wurden.

Es war wieder ein gelungener Start ins Neue Jahr.

 

Auch in diesem Jahr rollt wieder die Pferdebahn Nr4